Gesundheitsförderung

Franziska Moser

Gesundheitsverantwortliche der Schule Kirchenfeld

031 321 22 96
franziska.moser@bern.ch

Das Gesundheitsteam (GST) ist eine Arbeitsgruppe des Standortschulhauses Kirchenfeld. Das GST besteht in unserem Schulkreis seit 1994. Wir sind Mitglied des Schweizerischen Netzwerkes Gesundheitsfördernder Schulen. Im Team arbeiten Kindergärtnerinnen, Lehrpersonen, Eltern und der Gesundheitsdienst zusammen.

Netzwerk gesundheitsfördernder Schulen

Beschreibung

Was verstehen wir unter einer gesundheitsfördernden Schule?

  • Es geht um ein bereicherndes Miteinander zwischen den Kindern – Lehrpersonen – Eltern – Behörden und dem Quartier.
  • Kinder und Lehrkräfte fühlen sich wohl in der Schule.
  • Es werden gemeinsame Werte wie Achtung, Toleranz, Vertrauen, Solidarität Fehler machen dürfen, Demokratie vermittelt.
  • Gesunde Ernährung ist wichtig.
  • Bewegung wird gross geschrieben.
  • Das Vertrauen wird gefördert.
  • Man kennt sich gegenseitig. Den Kindern wird geholfen mit dem Leben zurecht zu kommen.
  • Die Leistungsanforderungen sind den Kindern angepasst.
  • Die Grenzen sind klar.

Angebote der letzten Jahre

Für die Kinder:

  • Regelmässige Znüniaktionen (Brot, Äpfel, Milch, Most)
  • Projektwoche Gesundheit
  • Themenwoche Milch
  • Projekttag Sonnenschutz
  • Anschaffung von Sitzbällen, Keilkissen, Trampolins, Material für den Pausenschrank.
  • Infostunde zum Thema Drogen mit einer Fachfrau
  • Flimmerpause
  • Turnhallendisco
  • Mobbinganlass mit dem Mime Samuel Sommer
  • Kurs „Wie begegne ich fremden Hunden?
  • Geschmückter Eingang im Schulhaus, passend zur Jahreszeit
  • Hilfe zu einem rückengerechten Verhalten im Schulalltag

Gemeinsame Elternabende zu folgenden Themen

  • Grundwerte in der Erziehung
  • Mobbing
  • Umgang mit Medien
  • Läuse und Zecken
  • Suchtprävention im Elternhaus
  • Konzentration
  • Bewegung

Für die Lehrpersonen

  • Wiederholungskurs „Erste Hilfe“
  • Kurs „Älter werden im Lehrerberuf“
  • Kurs „Stressbewältigung“
  • Vorstellen von Medien
  • Organisation von gemeinsamen Ausflügen
  • Organisation eines Gesundheitstages, Schnupperstunden Yoga, Zumba, Badminton
  • Mitverantwortung für die Umsetzung des Leitbildes